Kostenfreier Internetzugang am Erlebnisbocksberg

Der Erlebnisbocksberg geht mit der Zeit und bietet euch ab sofort einen kostenfreien Internetzugang.

Wir haben uns für den Hotspot der Firma Kabeldeutschland entschieden, da er euch einen schnellen Zugang ohne Registrierung ermöglicht. Die Nutzung bzw. die Einwahl in das Netzwerk erfolgt in 3 einfachen Schritten:

1)      „Kabel Deutschland Hotspot“ als Wlan- bzw. Drahtlosnetzwerk auswählen.

2)      Beliebige Internetadresse eingeben, damit sich die Hotspot Anmeldeseite öffnet.

3)      Jetzt nur noch die Nutzungsbedingungen akzeptieren und auf den Button „Anmelden“ klicken.

Die nun hergestellte Verbindung bleibt für 30min bestehen und wird dann automatisch beendet. Allerdings ist eine erneute Einwahl jederzeit möglich. Das Netz empfangt Ihr im gesamten Innenbereich der Talstation unserer Kabinenbahn und dank eines Repeaters auch auf dem dahinter liegenden Parkplatz. Ein schlechtes Handynetz hindert euch zukünftig nicht mehr, euren Freunden Bilder eurer Abfahrt zu senden oder mitzuteilen wo Ihr seid. 🙂

Euer Team vom Erlebnisbocksberg Hahnenklee

 

 

Der Erlebnisbocksberg geht mit der Zeit und bietet euch ab sofort einen kostenfreien Internetzugang.

Wir haben uns für den Hotspot der Firma Kabeldeutschland entschieden, da er euch einen schnellen Zugang ohne Registrierung ermöglicht. Die Nutzung bzw. die Einwahl in das Netzwerk erfolgt in 3 einfachen Schritten:

1)      „Kabel Deutschland Hotspot“ als Wlan- bzw. Drahtlosnetzwerk auswählen.

2)      Beliebige Internetadresse eingeben, damit sich die Hotspot Anmeldeseite öffnet.

3)      Jetzt nur noch die Nutzungsbedingungen akzeptieren und auf den Button „Anmelden“ klicken.

Die nun hergestellte Verbindung bleibt für 30min bestehen und wird dann automatisch beendet. Allerdings ist eine erneute Einwahl jederzeit möglich. Das Netz empfangt Ihr im gesamten Innenbereich der Talstation unserer Kabinenbahn und dank eines Repeaters auch auf dem dahinter liegenden Parkplatz. Ein schlechtes Handynetz hindert euch zukünftig nicht mehr, euren Freunden Bilder eurer Abfahrt zu senden oder mitzuteilen wo Ihr seid. 🙂

Euer Team vom Erlebnisbocksberg Hahnenklee

 

 

Diesen Beitrag teilen auf